du liest...
sonstiges

Trainer beim Yukon Arctic Ultra

Logo IndividualtrainerUnser Trainer Hubert Gantioler startet beim Yukon Arctic Ultra Race über 700 km. Mit Langlaufskiern durch den kanadischen Busch bei bis zu minus 50 Grad. Noch nie hat ein Mensch diese Distanz beim Yukon Arctic Ultra bewältigen können. So wie wir Hubert kennen, weiß er genau was er tut und wird der erste Mensch sein, der das Ding nach Hause bringt. Morgen, am 15. Februar erfolgt der Start in Kanada. Wir werden hier auf unseren Blog natürlich unseren Trainer entsprechend begleiten.

unter www.arcticultra.de können alle Interessierten mittels GPS-Daten das Rennen verfolgen.

Deine Jungs vom team MÖMA-Tri wünschen dir auf diesem Wege alles Gute. Bring das Ding nach Hause.

toi, toi, toi
Michi, Mario, Peter und Alex

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: