du liest...
Tri

Halfiron Pleschingersee

tri-linzEin weiteres Saisonhighlight liegt hinter uns.  Am Samstag absolvierte das gesamte team MÖMA-Tri die Halbdistanz am Pleschingersee. Fazit der Veranstaltung: so zäh und brutal war bislang noch kein „Halber“!

Der teilweise ziemlich starke und böige Wind auf der Radstrecke zermürbte Körper und Geist. Ein Blick in die Gesichter der Finisher ließ erahnen, welche Strapazen zu bewältigen waren.

Wie gewohnt gibt’s natürlich demnächst wieder die individuellen Rennberichte. Bis dahin hier der link zu den Ergebnissen (bei der Suche „möma“ bzw. „moema“ eingeben)

unsere Zeiten:
Michi  –  4:47:02
Mario  –  4:57:17
Peter  –  5:15:11
Alex  –  5:32:08

bis bald
team MÖMA-Tri

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: